Aktuelles

facebook

 

Unter zierfischbude findet ihr uns bei facebook.

 

16. Oktober 2019

 

Heute eingetroffen:

 

Rotkopfsalmler 10 Stück € 18,-

Feuertetra 10 Stück € 13,-

Roter Neon 10 Stück € 8,50 und 30 Stück € 24,-

Rotstrichtorpedobarbe € 7,-

Fadenfisch, platinum € 3,50

Roter Hexenwels € 9,50

Nannostomus anduzei € 2,25

Malabarbärbling € 2,25

LDA 16 € 9,50

Albino Wabenschilderwels ca. 10 cm € 14,-

Koi Skalar € 9,50

Weinroter Kampffisch (Betta coccina) € 7,-

Feuerstachelaal (Mastacembelus erythrotaenia) ca. 10-12 cm € 19,-

Leopard-Buschfisch (Ctenopoma acutirostre) € 7,-

Blauer Kongosalmler, Männchen € 4,50

 

 

14. Oktober 2019

 

 Neu im Angebot:

 

Otopharynx walteri, Pärchen € 30,-

 

24. September 2019

 

 Gestern eingetroffen:

 

Frostfutter Stinte Ostsee oder Mittelmeer 1 kg und Miesmuscheln 1 kg

 

vorgewässerte Moorkienwurzeln in large und XXL

 

16. September 2019

 

 Folgende Zuchtgruppe afrikanischer Barsche neu im Angebot:

 

Aulonocara kandeense kande 1/3 für € 60,-

Otopharynx sp. black/orange  1/1 für € 25,-

Eclectochromis lobochilus hertae F1  2/5 für € 85,-

Protomelas spilonatus mbenjii  1/4 für € 75,-

Aulonocara maylandi  2/3 für € 80,-

Protomelas taeniolatus red empress Namalenje 1/2  für € 60,-

Otopharynx lithobates sulphurhead select 1/2 für € 55,-

Aulonocara maulana 1/3 für € 60,-

Tyrannochromis nigriventer 2/3 für € 85,-

 

05. Januar 2017

 

Seit dem 2. Januar 2017 sind folgende Rochen im Anhang III des WA /Cites gelistet:

 

Potamotrygon spp. (Population of Brazil) = alle Arten

Paratrygon aiereba (Colombia)

Potamotrygon magdalenae (Colombia)

Potamotrygon constellata (Colombia)

Potamotrygon motoro (Colombia)

Potamoptrygon oribignyi (Colombia)

Potamotrygon schroederi (Colombia)

Potamotrygon scobina (Colombia)

Potamotrygon yepezi (Colombia)

 

Die genannten Länder schützen damit den entsprechenden Bestand.

Der Bestand wird aktuell als noch nicht stark gefährdet, aber als bedroht eingestuft.

 

30. Juli 2016

 

Am 03.August tritt eine EU-Verordnung zum Schutze vor invasiven Arten in Kraft.

Damit wird die Einfuhr sofort, der Handel, die Zucht und die Haltung dieser Arten zeitnah untersagt.

Betreffen wird es unter anderem:

 

Pseudorasbora parva - Blaubandbärbling

Perccottus glenii - Amur Schläfergrundel

Procambarus clarkii - Krebs

Procambarus fallax - Krebs

Cabomba caroliniana - Wasserpflanze

Eichhornia crassipes - Wasserpflanze

Lagarosipon major - Wasserpflanze

Ludwigia grandiflora - Wasserpflanze

Ludwigia peploides - Wasserpflanze

 

 

 

 

 

Zierfischzucht und -handel
Eric Otto
Wiesengrund 2a

24250 Nettelsee 

Mail: info@zierfischbude.de

Mobil: 0172 - 751 2822

Steuernummer: 2616001655

USt-IdNr: DE191695038